Harmonie und Gleichgewicht

Download PDF

Für die Gesundheit in Harmonie und Gleichgewicht mit der Welt und dem Universum

Jin Shin Jyutsu - die Kraft des Universums
Jin Shin Jyutsu – die Kraft des Universums

Mary Burmeister schreibt: Jin Shin Jyutsu ® erweckt unser Bewusstsein für die einfache  Tatsache, dass alles, was wir für Harmonie und Gleichgewicht mit dem Universum benötigen  – sei es geistig, seelisch oder körperlich -, in mir selbst liegt.

Durch dieses Bewusstsein wird ein  Gefühl des vollständigen Friedens, der Gelassenheit, der Sicherheit und der inneren Einheit erweckt. Kein Mensch, keine Situation und kein Ding kann mir dies nehmen.“

Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Handauflegen

Denke aus der Liebe deines Herzens heraus

Jin Shin Jyutsu hilft diesen Zustand wieder zu erreichen. „Ich bin kein Lehrer, ich helfe euch nur, euer Bewusstsein zu erweitern, damit sich eure Türen öffnen.“ Eine dieser Türen ist die Erkenntnis, dass allem Leben im Universum und in jedem einzelnen Körper eine „Kraft“ zugrunde liegt, die das Leben ermöglicht. Alles ist mit allem verbunden. Im ganzen Universum gibt es keine Trennung. Nur der Verstand urteilt, er trennt und das verursacht Schmerz. Das Herz jedoch verbindet, denn es ist pure Liebe. Denke aus der Liebe deines Herzens heraus. Jin Shin Jyutsu ist ein Weg des Herzens und der Eigenliebe. Du wirst das bei der Jin Shin Jyutsu ® Behandlung selber erleben und erfahren.

Erfahrungen & Bewertungen zu Kiefer Coaching anzeigen

Antonovsky,  der israelisch-amerikanische Medizinsoziologe und Stressforscher ging der Frage nach, wie Gesundheit entsteht. und prägte den Begriff Salutogenese (lat. salus = Gesundheit, Heil, Glück und griech. génesis = Entstehung, Entwicklung) . Welche Faktoren gehören zur gesunden Entwicklung des Menschen? Wie schafft der Organismus Mensch eine dynamische, aufeinander abgestimmte Ordnung (= Kohärenz) herzustellen?

Um die Antwort auf diese Frage zu erhalten hat er Frauen, die den Holocaust mit guter Gesundheit überlebt haben befragt. Das Ergebnis dieser Untersuchung waren:

  • Kohärenzgefühl, was er mit einem beständigen Gefühls des Vertrauens, einem überpersönlichen Urvertrauen gleichsetzte.

Dazu gehören gemäß seines Konzepts:

  • Verstehbarkeit – warum, weshalb eine Situation so ist, verstehen zu verstehen
  • Gefühl von Bedeutsamkeit oder Sinnhaftigkeit – was bedeutet die Situation in Bezug auf mich, welchen Sinn hat das alles für mich?
  • Handhabbarkeit – wie gehe ich mit der Situation um?

Er sah den Menschen in einem ständigen Prozess pendeln zwischen  Krankheit und Gesundheit. Es ist wie ein ausbalancieren, in einem Gleichgewicht zu bleiben.  – Das bedeutet der Mensch ist gleichzeitig krank und auch gesund, jedoch reguliert der Organismus stets hin zur Erhaltung der Gesundheit.

Du gehst so gut wie es Dir möglich ist in einer Harmonie und im Gleichgewicht zwischen den Anforderungen des Lebens. Ist diese Harmonie nicht mehr im Gleichgewicht, dann gewinnt die Krankheit an Gewicht. Als Jin Shin Jyutsu Heiler helfe ich Dir wieder in diese notwendige Harmonie zu kommen, damit alles wieder in das Gleichgewicht kommen kann. So kann ich Dir durch eine ganzheitliche Behandlung und Unterstützung bei der Abwendung und Vermeidung von Krankheit helfen.

Leider wird trotz Vorsorgemaßnahmen der Ärzte, der Medizin den Patienten oftmals das Augenmerk nicht genug auf Grundlagen gesunder menschlicher Entwicklung nahe gebracht, da der Hauptaugenmerk auf Erkrankung liegt.

Woran denken Sie wenn Sie an Arzt denken?
An Gesundheit oder an Krankheit

Mit dem Image vieler Ärzte welches auf Krankheit liegt, eben solches gilt für Vorsorgeuntersuchungen (z.B. Krebsvorsorge),  besteht die Gefahr, dass dieses  gegen die gesunde Entwicklung der Menschen richtet und statt heilt,  Krankheiten produziert.
Neuropsychologisch ist es beim Gespräch zwischen Arzt und Patient ungünstig, wenn einseitige Empfehlungen zur Vermeidung angeregt werden und damit das Vermeidungssystem mit den daraus resultierenden Ängsten aktiviert werden. Beispiel: Wenn Sie nicht aufhören zu rauchen, werden Sie an Krebs erkranken. Die Folge von solchem Verhalten führen ins Ungleichgewicht und fördern Stresserkrankungen und ggf. Depression. Zum Glück gibt es auch andere Ärzte und Ärztinnen – siehe und Arzt und Heiler.

Als Heiler sehe ich es als sinnvoller an, mit Klienten/innen sie weg von einer Konzentration auf Krankheit hin zur Gesundheit bzw. Gesunderhaltung zu führen. Und meine Erfahrung ist: Recht hat, wer heilt – nicht, wer vorsorgt.

Zudem prägte er den Begriff: „mehrdimensionaler Gesundheit“. Darunter sind   verschiedene Dimensionen des Lebens zu verstehen.


Erfahre hier was Jyutsu bedeutet und wie oft helfen kann in Harmonie und Gleichgewicht zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.